Kirche aus Blech für Spur 0 Anlagen

Es hat lange gedauert, aber jetzt ist es endlich soweit. Die Kirche aus Blech aus dem Hause „Fein bedruckte Blechmodelle“ wird seit Anfang des Jahres vertrieben.

Dieses wunderschöne Modell in Form einer Gotischen Dorfkirche ergänzt die bekannten Blechhäuser mit Kolonialwarenladen und Metzgerei.

So kann ein kleiner Dorfplatz auf jeder Spur 0 Anlage aufgebaut werden. Proportionen und Grafik sind so gestaltet, dass sich das Modell mit dem seit den 1930er Jahren bekanntem Zubehör von Bing, Bub, Kraus oder Märklin kombinieren lässt.

Die 90 Jahre Unterschied im Herstellungszeitraum fallen nicht auf.

Die Blechkirche gibt es als Fertigmodell oder Bausatz für den geübten Metallbauer in einer kleinen limitierten Serie. Die Kirchenfenster sind farbig hinterlegt und erzeugen nach dem Beleuchtungseinbau einen schönen Schein.

Zur Gestaltung lebendiger Szenen eignen sich besonders gut die bekannten Heyde Replica Figuren.

neu ab 2020

zur Galerie

zur Montageanleitung

Dipl.-Formgestalter Klaus Blechschmidt | Atelier für Gestaltung | An den Hundert Äckern 26 | 99867 Gotha | Fon: 03621 25925 | Mail: blechschmidt.gothanoSpam@t-online.de